Referenzen

Gefahrenzonenplanung Schwarzbach (10.037)

Auftraggeber:

Amt der Vorarlberger Landesregierung

Bearbeitungszeitraum:

seit 2012

Projektziel:

Gefahrenzonenplanung Schwarzbach in den Gemeinden Thüringen und Bludesch

Leistungsumfang:

Planungsgemeinschaft mit WernerConsult ZT GmbH, Salzburg

  • Grundlagenerhebung
  • Begleitung Vermessung
  • Verschneidung Laserscandaten und terrestrische Vermessung, Erstellung digitales Geländemodell
  • Niederschlags-Abfluss-Modellierung
  • Zweidimensionale hydraulische Modellierung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Gefahrenzonenausweisung

Technische Daten:

  • Schwarzbach mit einer Länge von 6,15 km
  • Sutterbächle mit einer Länge von 0,20 km
  • Daboladabach mit einer Länge von 1,35 km
  • Einmündungsbereich Daboladabach / Ill