Referenzen

Landesstraßen L50 und L74 sowie Gemeindestraßen und Gehsteig (08.054, 12.045)

Auftraggeber:

Gemeinde Schlins

Bearbeitungszeitraum:

seit 2013

Projektziel:

  • Anpassungsmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Hochwasserschutz am Vermülsbach,

  • Verkehrsberuhigung durch Errichtung eines Fahrbahnteilers bei der Ortseinfahrt Schlins sowie

  • Erschließung des Umlegungsgebietes Untere Quadern von der L 74 über den Vermülsbach

Leistungsumfang:

  • Einreichplanung

  • Ausführungsplanung

  • Statisch-konstruktive Bearbeitung

  • Planungskoordination

  • Ausschreibungsplanung

  • Örtliche Bauaufsicht

  • Baustellenkoordination

  • Dokumentation

Technische Daten:

  • 395 lfm Landesstraße

  • 35 lfm Gemeindestraße

  • 120 lfm Gehsteig

  • 2 Brückenbauwerke